Indisches Sprichwort

Sind die Kinder klein, müssen wir ihnen helfen, Wurzeln zu fassen.
Sind sie aber groß geworden, müssen wir ihnen Flügel schenken.

Benefizkonzert

zugunsten der Bornheimer Bürgerstiftung

"Die musikalische Vielaflt der Bornheimer Musikszene"

- Musik von Bornheimer Künstlerinnen und Künstlern -

am 07.09.2019 in der Rheinhalle Hersel

 

Weitere Infos

Aktuelles

Ein Hauch von Brasilien…

38 Grad, brasilianische Musik, rhythmisches Klatschen, anmutige Bewegungen – fast hat man den Eindruck man befände sich in einer Strandbar in Rio. Die Mädchen, die die Ergebnisse ihres zweitägigen Capoeira Workshops präsentieren, sind allerdings keine brasilianischen Tänzerinnen, sondern Schülerinnen des AvH. Ermöglicht wurde das vielfältige Angebot durch die großzügige finanzielle Unterstützung der Bornheimer Bürgerstiftung und des Fördervereins.

Wir machen Zirkus!

Vom 28. Januar bis zum 2. Februar verwandelte sich unsere Schule schon zum zweiten Mal von der Johann-Wallraf-Schule in den Zirkus Jowalli. Auf dem Stundenplan standen in dieser Zeit nicht wie sonst Deutsch, Mathematik oder Sachunterricht sondern Jonglieren, Akrobatik und Breakdance. Dabei unterstützte uns das Team des Kölner Spielezirkus, das zunächst einmal in einer Nachmittags-Fortbildung aus den Lehrerinnen und vielen freiwilligen Elternhelfern Zirkuslehrer machte, die gleich am nächsten Morgen den Schülerinnen und Schülern eine kleine Zirkus-Show boten und ihnen dann in den folgenden Tagen die verschiedenen Zirkus-Disziplinen nahebrachten.

Selbstbehauptungstraining an der Johann-Wallraf-Schule

Seit Anfang März 2019 nehmen die 4. Klassen am Selbstbehauptungstraining teil, weil es unserer Schule wichtig ist, dass die Schüler*innen ihre sozialen Kompetenzen stärken und mit verbaler, psychischer und auch körperlicher Gewalt selbstbewusst umgehen können. Ziel des Trainings ist es, diese unterschiedlichen Ausprägungen der Gewalt konstruktiv anzugehen und zu lösen. Seit Jahren arbeiten wir im Rahmen der Gewaltprävention mit dem Diplom-Sportwissenschaftler Herrn Mike Schindewolf zusammen. Auch in diesem Schuljahr trainiert Herrn J.-P. Goyard jede 4. Klasse wöchentlich sechs Einheiten à zwei Stunden.

Bernd Stelter feiert 30-jähriges Bühnenjubiläum

Seit nunmehr 30 Jahren steht Bernd Stelter auf der Bühne – als „Werbefachmann“ wurde er überregional bekannt. Ein Werbeprofi ist der Karnevalist, Fernseh-Comedian, -Moderator und Schriftsteller aber auch, wenn es um die Bornheimer Bürgerstiftung „Unsere Kinder – unsere Zukunft“ geht. Genau 6.555 Euro hat Bernd Stelter bei seinen Jubiläumsauftritten für die Bornheimer Bürgerstiftung gesammelt.

Fair und stark in der Nikolaus-Schule

In der Nikolaus-Schule findet jedes Jahr eine FAIR-UND-STARK-Woche statt. Sie ist Teil des Schulprogramms und curriculumartig über vier Grundschuljahre inhaltlich aufbauend angelegt. Das jährliche Aufgreifen und Weiterentwickeln der wesentlichen Inhalte führt dazu, dass die Ziele nachhaltig erreicht werden. Die Woche ist wesentlicher Bestandteil des Schulprogramms, das auf die Stärkung und die Gesundheit unserer Kinder ausgerichtet ist.

Bericht über die Indienreise der Heinrich Böll Sekundarschule

Am 13.11.2018 ging es los. Von Brühl aus mit dem Zug nach Düsseldorf starteten 11 Schüler und Schülerinnen um 7 Uhr morgens erst mit British Airways dann mit Air India über London und Bangalore nach Trivandrum in Kerala . Am 14.11. morgens wurden wir sehr herzlich von den indischen Partnerkindern und deren Eltern am Flughafen begrüßt und die Schüler und Schülerinnen fuhren mit Ihren Gasteltern nach Hause, um sich von der langen Reise zu erholen.